Mittwoch, 30. Oktober 2013

Rock Vogue 8604

Schon seit Monaten schau ich mir jede Woche beim MeMadeMittwoch-Blog an, was andere Frauen so nähen und tragen. Und endlich kann ich mal mitmachen, denn ausnahmsweise gab es wieder was für mich selber!

Vor Jahren hatte ich mal einen Wadenlangen engen Rock. Passt schon lang nicht mehr, aber ich fand den damals so gut, dass ich jetzt wieder so einen langen Rock wollte. Auch sollte er schön hoch geschnitten sein, damit die Bluse hinten nicht immer rausrutscht. Als ich dann den Vogue Schnitt 8604 (gibt's leider nicht mehr) sah, hab ich ihn mir sofort geholt.

Der Stoff (100% Wolle aber ganz dünn) lag schon länger in meinem Vorrat und hat auf genau diesen Schnitt gewartet ;P Der Grundton ist ein Dunkelolivbeigegrauschwarz, durchzogen von feinen blauen Linien:



Der Schnitt saß von Anfang an fast perfekt, nur in der Taille musste ich 6 cm an Weite rausnehmen (je 1 cm an den vord. Abnähern und 2 an den Seite). Mit dieser Änderung hat er durchaus das Potenzial zu meinem Standardschnitt zu werden. Nur mit der Länge bin ich mir noch unsicher. Wie im Original stand mir gar nicht, also gekürzt bis unters Knie:



Die Kollegen haben sich beschwert, der Rock sei viiiiiieeeeeeeel zu lang und  nächstes Mal soll ich gefälligst wieder einen kürzeren Rock anziehen! :) Meinem Mann schärfsten Kritiker hat mein Outfit gefallen und das ist doch die Hauptsache. Ich werde die Länge jetzt erstmal so lassen, schon allein wegen dem kecken Schlitz hinten:



Zum Tragekomfort: Der Stoff hält schön warm (obwohl er so dünn ist), klebt nicht an der Strumpfhose fest (der Rock ist ungefüttert) und knittert kaum (nach gut 9 Stunden Sitzen sieht man vorne nur ein paar Sitzfalten). Also der perfekte Rock für Herbst/Winter.



Schnittdetails:

Schnittmuster: Vogue 8604, genäht in Gr.16
Stoff: Dunkelolivbeigegrauschwarzer, mit blauen Linien durchzogener dünner Wollstoff
Änderungen: 6 cm Weite in der Taille rausgenommen, stark gekürzt
Meine Meinung zum Schnitt: schöner Schnitt, leicht zu nähen. Eignet sich gut als Grundschnitt für gerade Röcke. Es folgt bestimmt noch eine Winterversion in Fischgrat oder Pfeffer&Salz.

LG
Silvana

Kommentare:

  1. Dein " schärfster Kritiker " hat einen sehr guten Geschmack ;) Der Rock ist toll mit dem hohen Bündchen und auch genau dieser Länge . Steht Dir sehr gut
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  2. Genau, der Schlitz muß bleiben, der ist ein hübsches Detail am Bleistiftrock.
    Schöner, schmaler Rock, auch der Stoff gefällt mir.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...