Donnerstag, 24. Juli 2014

Safari-Schmetterlingsshirt

Nach den Leggins hatte ich ja erst mal Shirts versprochen. Das erste ist bereits letztes Wochenende fertig geworden, ich hatte nur bisher keine Zeit zum Fotografieren/Zeigen. Das gehört, wie unschwer zu erkennen, zur "Safari"- Kollektion. Die Säume und auch das Halsbündchen habe ich mit Rollsaum gemacht. Das passt gut zum Flattershirt wie auch zu den Schmetterlingen:


Mit dem Halsbündchen an sich bin ich allerdings nicht zufrieden. Wieso zieht das so am Ausschnitt? Bündchen evtl zu kurz? Die Anprobe hat zwar gezeigt, dass es über den Kopf passt und im angezogenen Zustand auch nicht mehr ganz so schlimm aussieht, aber so was ärgert mich halt doch! Auftrennen kann ich auch nicht, dafür ist der Stoff zu dünn und empfindlich. Vielleicht berechne ich die Länge nächstes Mal mit einem höheren Faktor (hier hab ich 0,8 genommen, was normalerweise reicht).

Der Maus gefällt das Shirt und sie freut sich schon, wenn sie es im Herbst endlich tragen darf. Wobei, ohne Unterhemd geht das bestimmt auch schon an kühleren Sommertagen. Dann gibt's auch nochmal ordentliche Tragefotos am Kind. Bis dahin, kann ich euch nur noch mit einer Detailaufnahme der Stickerei dienen:


Schnittdetails:
Schnittmuster: Ottobre 1/2014, Nr 21, Größe 122
Stoff: relativ dünner rosa Jersey aus dem hiesigen Stoffladen
Stickdatei: c5031 von emblibrary
Änderungen: alles um ca 2 cm verlängert
Meine Meinung zum Schnitt: leicht zu nähen, hier gab's schon mal ein Exemplar und es werden bestimmt noch mehr folgen


LG
Silvana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...