Montag, 22. Dezember 2014

Meine Kinder tragen heute...

Da wir Ferien haben, heißt das für Mama und Papa: ausschlafen! Die Große ist (leider) ein Frühaufsteher, d.h. während wir noch schlafen zieht sie sich schon mal selber an und beschäftigt sich dann (mehr oder weniger leise) in ihrem Zimmer. Darum trägt sie heute nichts selbstgenähtes.

Bei der Kleinen darf ich aber noch bestimmen, was sie anzieht (bzw. ich ihr anzieh), und deswegen gibt es heute fröhliche Farben gegen das widerliche Wintergrau:

Die Kombi hab ich hier bereits ohne Kind vorgestellt, jetzt mit Inhalt. Durch die Ärmelbündchen und den verlängerten Schnitt wird das Oberteil vermutlich noch einige Zeit passen. Find ich gut so, denn die Kleine ist aus manchen Sachen bereits rausgewachsen. Auch die Hose hat noch Mitwachspotenzial, ich musste die Bündchen heute umkrempeln. Die Kombi wird also noch öfters angezogen.

Einziger Kritikpunkt beim Oberteil: der Ausschnitt ist etwas groß:
Auf dem Bild sieht es zwar so aus, als würde sich die Maus den Ausschnitt mit der Hand wegziehen, aber der ist wirklich so offenherzig. Der könnte ruhig noch etwas hochgeschlossener sein. Evtl versuch ich's beim nächsten Mal statt mit einer Streifeneinfassung lieber mit einem breiteren Bündchen. Hat da jemand Erfahrung mit? Ist das dann besser? Oder hat jemand einen anderen Tipp?

Da die Kleine heute einen guten Tag hatte und daher kein Dauerkuscheln angesagt war, konnte ich heute mal wieder arbeiten und für die Große ein Kleid fertignähen. Das Ergebnis zeig ich euch demnächst, wenn es gewaschen und gebügelt ist.

Bis dahin könnt ihr bei Frl. Rohmilch stöbern gehen, die heute wieder die Montagskleider unserer Kinder sammelt. Oder guckt bei Meitlisache oder Kiddikram vorbei. Da gibt es noch mehr zu sehen.

LG
Silvana

1 Kommentar:

  1. Schöne Kombi! Ich kann dir nur das Babyshirt von Klimperklein empfehlen. Es sitzt wirklich spitze und wie alle ihre Ebooks ist es super erklärt.
    Gruß, Carina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...