Freitag, 11. Dezember 2015

Glitzer und Blingbling

Vor einigen Jahren hab ich mir mal dieses schöne Glitzerset gegönnt:

Nichts für jeden Tag, also wird die Kette genau 1x im Jahr aus der Schachtel geholt und ausgeführt - nämlich zur Firmen- Weihnachtsfeier.

Dieses Jahr wollte ich die Nägel passend dazu spektakulär stylen und hab somit heute den halben Tag mit Lackieren verbracht. Immer mal wieder eine Schicht drauf, trocknen lassen, zwischendurch andere Dinge erledigen.... Wer Kinder hat, weiß ja, wie das ist;)

Insgesamt sind jetzt 5 Schichten Lack auf meinen Nägeln:
1x Base, 2x Schwarz, 1x Mischung aus den beiden Glitterlacken und 1x Topcoat
Ratet mal, welche Nagellackmarke ich am meisten verwende :)

Aber das Ergebnis kann sich  durchaus sehen lassen:

Inspiriert wurde ich durch diesen Pin, da ich aber Silberschmuck hab, hab ich den Goldlack durch silbernen ersetzt. Irgendwann probier ich aber vielleicht auch mal die Goldvariante.


Kombiniert wurde das ganze mit einem schwarzen Kleid und meiner neuen Clutch:

Wie konnte ich bisher eigentlich ohne auskommen? Schön klein und trotzdem alles drin, was ich brauche (Handy, Geldbeutel, Lipgloss, Minzbonbons und Autoschlüssel). Das Täschchen liegt wunderbar in der Hand und wenn ich mal beide Hände brauchen sollte, kann ich sie mir locker über die Schulter hängen oder unter den Arm klemmen.

Mit diesem Outfit mach ich mich auf zur Weihnachtsfeier, werd mit einem Gläschen Wein auf meinen 100. Post anstoßen und mich mal wieder über die Gesellschaft von Erwachsenen und einen kinderfreien Abend freuen!

Verlinkt bei: Freutag und p[:in:]spiriert

LG
Silvana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...