Mittwoch, 8. Juni 2016

Geburtstagsrock

Kommen bei euch die Geburtstage auch so überraschend??? Ich wollte zu meinem unbedingt ein besonderes Outfit haben und der Stoff dafür lag auch schon einige Wochen im Regal, aber "ist ja noch Zeit"...... Tja, Sonntag Abend dann irgendwie panisch realisiert, dass gar nicht mehr so viel Zeit ist und 2 Nachtschichten eingelegt, damit ich dann gestern dieses Outfit ausführen konnte:

Den Rockstoff kennt ihr schon vom "Let's rock- SRSA". Gekauft hatte ich ihn weil er mich total an diesen Rock erinnert hat, der seit einiger Zeit auf meiner To-Sew- Pinnwand gespeichert war. Innen fühlt sich der Stoff wie normale BW an, von außen eher wie Satin. Glänzt auch so wunderschön, was ihn grad nochmal etwas besonderer macht. (Hätte gern noch welchen für ein Top oder Kleid nachbestellt, gibt's aber leider nicht mehr).

Ich wollte schon seit Ewigkeiten mal einen Tellerrock haben. Wobei, wenn man sich den gepinnten Rock von vorne anschaut, ist es gar kein Teller, sondern die Weite ist in der Taille in Falten gelegt. (Kaufen würde ich den aber nicht, schon allein, weil der Saum so furchtbar aussieht ;) )

Aber sind wir doch mal ehrlich, ein breites Becken sieht in einem Teller einfach nur nach Brauereipferd aus!!! So ein voller Teller steht nur den Elfen unter uns, bei allen anderen wirkt das sehr unvorteilhaft. Wahrscheinlich mach ich mir mit dieser Aussage grad sehr viele Feinde hier im Netz, aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. Und manche haben halt das Selbstbewusstsein so was zu tragen. Ich hab's eben nicht :)

Deswegen habe ich mich dann für einen Glockenrock entschieden, der zwar nach unten hin genügend Weite hat, aber nicht ganz so schlimm aufträgt. Und der dreht sich so schööööön:


Der Rock ist jetzt schon fast ein Lieblingsteil. Denn der Stoff ist einfach wunderbar, fühlt sich total zart an und fällt Klasse. Aber dann kommen wieder die Zweifel.... Seh ich damit nicht dicker aus als ich eigentlich bin??? Oder liegt das am Oberteil? Sollte ich lieber ein engeres zu dem Rock kombinieren? Was meint ihr? Bin für jeden Vorschlag offen (kann auch mit negativer Kritik umgehen, also nur her damit)

Da ich den Rock auf Kniehöhe haben wollte, hab ich unten ganze 3 cm Saumzugabe gelassen, verwendet hab ich allerdings nur 1 cm, somit ist der Rock jetzt etwa 60 cm lang. Da ich kaum Zeit hatte, habe ich den Saum erst mit der Ovi versäubert und dann einmal umgesteppt. Da mir das dann aber nicht 100%ig gefallen hatt, habe ich das ganze doch noch einmal umgeschlagen und abgesteppt. Jetzt sieht es auch von innen schön aus:


Ich hätte gerne noch passende pinke Pumps angezogen, aber die Bestellung pinker Schuhe ist wieder komplett zurückgegangen. Wenn ihr also Tipps habt, wo es schöne gibt: Ich suche ein dunkles Pink/Fuchsia wie auf dem verlinkten Pin, am liebsten spitz zulaufend und mit Absatz (kann gerne etwas niedriger sein, aber mind. 4,5 cm.) Bin für jeden Tipp dankbar und der Preis ist mir mittlerweile auch (fast) egal.

Wir hatten aber auch so Spaß beim Fotografieren und unter anderem kommen da auch mal solche Schnappschüsse zustande:
Yeah Baby....Bumchakalaka....dance with me *lol*


Schnittdetails:

Schnittmuster: Burda 4/2007 Nr. 104, Gr. 42
Stoff: Rosendruck auf Mischgewebe von Stoffe.de (leider bereits ausverkauft)
Änderungen: um 2 cm verlängert
meine Meinung zum Schnitt: leicht zu nähen, wird evtl. nochmal genäht

Verlinkt bei: MMM, AWS und p[:in:]spiriert

LG
Silvana

Kommentare:

  1. Was für ein netter, sommerlicher Geburtstagsrock! Steht dir sehr gut!
    liebe Grüße, Ulli/NuF, und vielen Dank fürs Verlinken auf p[:in:]spiriert :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Ulli, der trägt sich auch einfach wunderbar. Muss nur ein anderes Top finden, dass ich auch ins Büro anziehen kann.

      LG, Silvana

      Löschen
  2. Ich finde, er trägt überhaupt nicht auf, im Gegenteil, der Rock steht dir super. Ich persönlich würde dazu ein anderes Oberteil wählen, weil mir das ganze Outfit sonst so blass wirkt. Ich bin nämlich auch ein sehr heller Hauttyp und bin nur im Hochsommer ein bisschen braun. :D

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Claudia.

      Hab mir schon ein passendes rosa Top gekauft, bzw. als Alternative eine coole pinke Schmetterlingskette.

      LG, Silvana

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...